Jetzt registrieren
Vervollständige folgendes Formular
Mann Frau
  Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Jetzt kostenlos registrieren!

Tipps zur Partnersuche

Die Partnersuche ist wohl einer der schwierigsten Herausforderungen überhaupt. Muslimlife setzt genau an dieser Stelle an und verbindet suchende Muslima und suchenden Muslim. Das Hauptmerkmal bei der Suche im Internet ist, dass die Partnersuche virtuell am Computer und nicht real wie im Leben abläuft. Durch das Internet hervorgerufene räumliche Distanz lässt Hemmungen verschwinden, die Selbstkontrolle schwindet und verleitet zu Sünden. Muslimlife möchte mit diesem Artikel seinen Mitgliedern hilfreiche Tipps ans Herz legen, damit böse Überraschungen erspart bleiben. Folgende Punkte sollte jedes Mitglied immer im Hinterkopf behalten. Wie man mit unseren Tipps umgeht, ist jedem selbst überlassen. (Die Reihenfolge stellt nicht die abnehmende Priorität der Tipps dar!)

Allah (swt) sieht alles und weiß alles am Besten!

Egal, was man macht oder tut, Allah (swt) sieht alles und weiß alles am Besten. Das zählt zu den elementaren Glaubensinhalten des Islams. Deshalb verhalte Dich im Leben - nicht nur auf Muslimlife - nach den Geboten Allahs (swt) und der Sunna des Propheten Muhammad (saw). Nur eine hauchdünne Linie trennt im Internet das Erlaubte (Halal) vom Verwehrten (Haram). Wenn Mitglieder sich in und außerhalb von Muslimlife begegnen, dann sollen sie wissen, dass Allah (swt) von allem kundig ist. Muslimlife kann die Unterhaltung zwischen Mitgliedern sporadisch kontrollieren, aber nicht alle mitverfolgen. Am Besten kann sich jedes Mitglied selbst kontrollieren, wenn dieser weiß, dass Allah (swt) alles sieht und weiß.

"Geprüftes Mitglied" zum besseren Schutz!

Seriöse Partnersuche setzt authentisches Profil voraus. Mitglieder haben die Möglichkeit sich als "Geprüftes Mitglied" auszuzeichnen, indem sie amtliche Papiere in Original bei Muslimlife vorlegen. Damit Du sicher bist, dass sich auch derjenige hinter dem Profil steckt, der sich auch als dieser ausgibt, kannst Du die Bekanntschaft bitten, sich zu verifizieren. Vergewissere Dich auch über den Aufenthaltstatus Deiner Bekanntschaft, da nicht Wenige eine Ehe anvisieren, um eine Aufenthalt in einem bevorzugten Land zu erlangen.

Schalte einen Vertreter (Wâli) ein!

Um einen sicheren Schritt zur Partnerfindung machen möchtest, dann kannst Du einen Vertreter (Wali) zwischen schalten, der Dich in Deiner Angelegenheit unterstützt. In der islamischen Tradition ist der Vertreter eine Option bei der islamischen Heirat.

Das Istikhara Gebet

Der Gesandte Allahs (saw) hat Muslimen das Istikhara Gebet ans Herz gelegt, wenn sie eine wichtige Entscheidung treffen müssen und sich über die Wahl der richtigen Alternative zweifeln. Das Istikhara Gebet besteht aus zwei Einheiten (Rakat), wo man Allah (swt) bittet, dass Er die richtige Entscheidung eingibt. Bei der Partnerauswahl hast Du die Möglichkeit dieser Sunna Muhammads (saw) zu folgen.

Achte auf Alarmzeichen

Achte auf Alarmzeichen bei Deinen Kommunikationpartnern. Sei wachsam gegenüber Wutausbrüchen, starken Frustrationen oder dem Versuch, Dich unter Druck zu setzen oder zu kontrollieren. Passiv aggressives Verhalten, erniedrigende sowie respektlose Bemerkungen oder jegliches physisch deplazierte Auftreten sind solche alarmierende Zeichen. Du solltest es sehr ernst nehmen, wenn der potentielle Partner eines der folgenden Verhaltensmuster zeigt, ohne eine ausreichende Erklärung dafür geben zu können:

  • Liefert widersprüchliche Informationen über Alter, Interessen, äußere Erscheinung, Ehestand, Beruf, Arbeitsverhältnis, etc.
  • Weigert sich, mit Dir am Telefon zu sprechen, nachdem Deine Vertrautheit online bereits deutlich gewachsen ist
  • Weicht direkten Fragen aus
  • Zeigt auffallende Abweichungen gegenüber der online dargestellten Persönlichkeit
  • Er vermeidet, Dich, Freunden, Kollegen oder Familienmitgliedern persönlich vorzustellen

Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

Die meisten denken in dem Augenblick, wo sie ihre Beiträge und Mails verfassen, leider nicht daran, dass die Nachrichten nicht von Computern gelesen werden, sondern in erster Linie von Menschen. Denkt stets daran und lasst Euch nicht zu verbalen Ausbrüchen hinreißen. Eine einfache Faustregel: Schreibe nie etwas, was Du dem Adressaten nicht auch vor anderen Menschen ins Gesicht sagen würdest.

Erst lesen, dann denken, dann noch mal lesen, dann noch mal denken und dann erst abschicken!

Die Gefahr von Missverständnissen ist in textbasierter Kommunikation besonders hoch. Vergewissere Dich, dass der Empfänger der Nachricht, auch das versteht, was Du denkst und sagen möchtest.

Vorsicht mit Humor und Sarkasmus!

Achte darauf, das sarkastisch gemeinte Bemerkungen so kennzeichnet sind, dass keine Missverständnisse provoziert werden. Insbesondere solltest Du darauf achten, ob nicht vielleicht Sarkasmus oder eine ähnliche Eigenart des Humors benutzt wurde, ohne ihn mit dem Smiley-Symbol ":-)" gekennzeichnet zu haben.

Fasse Dich kurz!

Niemand liest gerne Artikel, die mehr als 50 Zeilen lang sind. Denke daran, wenn Du Artikel verfasst. Nebenbei: Es empfiehlt sich, die Länge der eigenen Zeilen unter etwa 70 Zeichen zu halten. Benutze keine Sprache, die beleidigend oder respektlos ist.

Muslimlife zielt darauf ab, eine sichere und respektvolle Umgebung allen Mitgliedern zu geben. Jedes Mitglied, das eine beleidigende oder respektlose Mitteilung von einem anderen Mitglied erhält, kann den Verstoß in Zuversicht an Muslimlife berichten.

Schlusswort

Liebe Muslima, lieber Muslim, wir wollen Dich nochmals darauf hinweisen, dass Du bei Belästigungen durch andere Benutzer jederzeit den Kontakt unterbrechen, den Gesprächspartner von der Kontaktliste sperren und Nachrichten von der Person blockieren kannst. Du kannst jederzeit bei Problemen den Kontakt zu Muslimlife herstellen. Muslimlife wird umgehend Dein Anliegen sich annehmen.

Bitte denke daran, dass es Deine Verantwortung ist, Mitglied zu berichten, die sich nicht auf islamisch-sittlicher Weise verhalten. Mit Deiner Hilfe möchte Muslimlife unseren Mitgliedern den bestmöglichen Dienst anbieten. Hilf uns bitte, eine vorzeige, erfolgreiche und einzigartige Heiratsbörse aufzubauen.